HAUS und GARTEN werden zu den neuen Wohlfühl- und Erlebniszonen der Österreicher

Die ersten Ergebnisse der größten und breitesten Studie unter Häuslbauern, Generalsanieren, Renovierern und Gartenbesitzern liegen vor! Lesen Sie mehr zum Thema „Wohlfühlen im Garten“!

 

Mit der neuen Bauen, Wohnen und Garten Studie 2020 werden in monatlichen Erhebungen unterschiedliche Produktbereiche und Schwerpunktthemen erhoben, welche einen tiefen Einblick in die Einstellungen, Wünsche und Bedürfnisse österreichischer Häuslbauer, Hauskäufer & Generalsanierer, Renovierer & Sanierer bieten.

 

In diesen Erhebungen werden somit neben Marken-Abtestungen für einzelne Produktbereiche (Markttest) auch Themenschwerpunkte erarbeitet, welche fachspezifische Fragen beinhalten wie z.B. allgemeine Einstellungen, Verhaltensweisen, Wünsche und Bedürfnisse.

 

Die JULI Welle beschäftigt sich mit dem Thema Garten – ein Bereich, der für viele Österreicher in diesem Jahr deutlich an Relevanz gewonnen hat und in dem auch viel investiert wurde.

 

JULI: SCHWERPUNKTBEREICH „Wohlfühlen im Garten“: 

(Zielgruppe: Gartenbesitzer & Besitzer von Balkonen und Terrassen)

 

 

Der Garten war vor allem diesen Sommer ein vielgenutzter und geschätzter Aufenthaltsort der Österreicher. In Zeiten, in welchen Urlaub und Reisen eingeschränkt waren, war bzw. ist uns der eigene Garten als Entspannungs- und Wohlfühlzone besonders wichtig. Viele Gartenbesitzer investierten mehr Zeit und Geld in ihren Garten, um sich ihre persönliche Wohlfühloase zu schaffen. Ob es sich um Umgestaltungen/Neugestaltungen, den Erwerb neuer Gartenmöbel oder die Suche nach der passenden Einkaufsquelle handelt, die Arbeiten im Garten sind /waren 2020 ausgeprägter denn je. Was man alles im Garten benötigt, welche Produkte im Garten auf keinen Fall fehlen dürfen, welchen Aktivitäten man am liebsten nachgeht oder auch welche Gartentypen aktuell im Trend liegen, und vieles mehr … finden Sie in unserem Schwerpunktthema „Wohlfühlen im Garten“.

 

Nähere Informationen zu den Inhalten dieses Schwerpunkt-Themas finden Sie im PDF im Anhang.


Studie bestellen
Stichprobe

n=800 Gartenbesitzer, Häuslbauer/Hauskäufer, Besitzer von Balkonen und Terrassen, Anschaffungsplanende Gartenausstattung

Methodik

Kombination aus f2f Interviews und Online- Interviews

Erhebungszeitraum

Juli 2020

Datenlieferung

ab Mitte September 2020

Preis

€ 2.100,-- (zuzgl. 20% MwSt.)

Bei Interesse an unserer Studie oder bei diversen Fragen stehen wir gerne und jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihre Ansprechperson

Prok. Birgit Starmayr
Institutsvorstand von market